9 0

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Personenanzahl anpassen
ca. 1,5 kg Schweinebauch
150 g Meersalz, grob
150 g Klausi Goreng süß-asiatische Würzmischung

asiatische Schweinebauchspiesse

Rezept

es ist Spiessertime

Zutaten

Grillrezept

Share

asiatische Schweinebauchspiesse

  • eventuell noch vorhandene Knochensplitter und größere Sehnen entfernen
  • die Haut (nur die Haut) in einem Abstand von 1 cm einritzen
  • dann den Schweinebauch um 90 Grad drehen und in 4 Streifen schneiden
  • aus diesen 4 Streifen, je 4 gleichgroße Stücke (Würfel) schneiden
  • ca. 150g von der asiatischen Gewürzmischung in die kleine Schüssel geben und das Salz in die größere Schüssel verteilen
  • jeden der 16 Würfel von allen Seiten durch den Rub rollen, die Hautseite aber auslassen
  • die Hautseite in die Schüssel mit dem Salz setzen, so das diese Seite auf dem Salz steht
  •  die Schweinebauchstücke an einem kühlen Ort für 2 Stunden stellen
  • den Grill anheizen
  • die Schweinebauchwürfel nach den 2 Stunden auf die Spieße stecken, das Salz etwas abstreifen
  • nicht durch die Haut spiessen und darauf achten das die Haut immer bei allen Stücken auf der gleichen Seite gesteckt wurde
  • die Spieße auf den Grill legen
  • bei ca. 250-300 Grad unter ständigen Drehen grillen
  • immer mal wieder eine Druckprobe machen , wenn sich das Fleisch nicht mehr roh anfühlt sondern eher fest, können die Spieße vom Grill genommen werden ( dies dauert ca. 15-30 Minuten )
  • Kerntemperatur von ca. 70 Grad
  • für ca. 5-10 Minuten ruhen lassen
  • das Fleisch von den Spießen nehmen und servieren

Grillzubehör

Weber Master-Touch GBS 57er*
Weber One-Touch Premium 47er*
Smokin’Pizzaring Komplettpaket für Rotisserie 57er *
Rotisserie Set für Smokin’Pizzaring*
ChurrascoBBQ-Set für Smokin’Pizzaring* oder 2-4 andere Spieße

Grillstarter von McBrikett*

KOKOKO EGGs von McBrikett*

Kerntemperaturmesser

eine kleine und eine größere Schüssel

Klausi Goreng – asiatische Würzmischung

Viel Spaß beim Nachgrillen und Probieren 🙂

Klaus

zurück
Klausi Goreng
weiter
Griechische Braaibroodijes – Grillen in Südafrika
zurück
Klausi Goreng
weiter
Griechische Braaibroodijes – Grillen in Südafrika

Kommentar hinzufügen

X