• Home
  • Braten
  • cremig gefülltes Schweinefilet vom Grill
37 0

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Personenanzahl anpassen
800g Schweinefilet
10 Scheiben Bacon (Frühstücksspeck)
50g Paprika, sauer eingelegte
50g Frischkäse z.B. Brunch mit Paprika und Peperoni
4-5 EL Schmelzkäse,flüssig Jalapeno

cremig gefülltes Schweinefilet vom Grill

einfach, schnell und lecker

Zutaten

Grillrezept

Share

cremig gefülltes Schweinefilet vom Grill

  • den Grill vorheizen
  • die eventuell noch vorhandenen Sehnen am Filet mit einem scharfen Messer entfernen
  • das Filet in der Mitte von rechts nach links einschneiden ( vorne und hinten jeweils 2 cm Platz lassen ), nicht durch schneiden sondern nur einschneiden
  • das Schweinefilet mit dem Jalapeno Schmelzkäse, der Paprika und dem Frischkäse füllen
  • das Fleisch oben zusammen ziehen
  • das Schweinefilet mit dem Bacon einwickeln
  • das Fleisch indirekt ( Ablagerost wenn vorhanden ) auf den Grill legen und bei 180-200 Grad grillen
  • regelmässig mit einem Kerntemperaturmesser messen, hat das Fleisch ( bitte darauf achten das man das Fleisch und nicht die Füllung misst ) eine Kerntemperatur von 73 Grad kann es vom Grill genommen werden
  • das Fleisch aufschneiden, in Stücke schneiden und servieren
  • Guten Appetit

Grillzubehör

 Grill

Kerntemperaturmesser*

scharfes Messer ( Klaus grillt Edition )

Brett

Schüsseln, Teller, Besteck….

Neu Neu Neu
Bierholster „Klaus grillt“*

Grillmatten für deinen Grill

Smoky Porky – BBQ Rub

 

oder hier bestellen

Viel Spaß beim Nachgrillen  🙂

 

Klaus

zurück
gegrillte Jakobsmuscheln von der Zedernplanke
weiter
Brandenburger Frühstücksspeck selbst räuchern
zurück
gegrillte Jakobsmuscheln von der Zedernplanke
weiter
Brandenburger Frühstücksspeck selbst räuchern

Kommentar hinzufügen

X