9 0

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Personenanzahl anpassen
3-4 kg Lammkeule Gewicht kann immer variieren
10-12 EL Gyros-Rub Klaus grillt Gyros Rub
3-4 Fladenbrot Stück
3 EL pro Person Knoblauchsosse
nach Geschmack Gemüse, gemischt Tomate, Gurke, Rotkohl, Weißkohl, Karotten
2-4 Zwiebeln
nach Geschmack grüner Salat
1 Handvoll Petersilie, frisch
1 EL Grill(t)butter-Gewürzmischung Klaus grillt Grill(t)butter Gewürzmischung
1 TL Zucker

Döner vom Grill

Döner Kebab

so bekommt man viele seiner Freunde schnell satt :)

Zutaten

Grillrezept

Share

an der Lammkeule für den Döner grob das Fett abschneiden

  • um das Fleisch herum alle 3-4 cm bis auf den Knochen einschneiden und den Gyros-Rub einmassieren
  • mind. 2 Stunden abgedeckt kühl lagern
  • das Gemüse und die Petersilie klein schneiden und mit einem Esslöffel Grill(t)buttergewürzmischung und Zucker vermengen
  • Zwiebel in Ringe schneiden
  • Salat kleinschneiden
  • Grill vorheizen
  • die Keule indirekt bei 220-270 Grad grillen
  • sobald das Fleisch aussen gar wird (10-12 Minuten), diese Schicht abschneiden und in einer Schale sammeln und warmhalten
  • diesen Schritt immer wiederholen, bis kein Fleisch mehr am Knochen ist
  • das Fladenbrot kurz auf den Grill anknuspern
  • das Fladenbrot in 4 Teile schneiden und mit Knoblauchsosse, Gemüse, Zwiebelringen und Fleisch füllen oder alle Zutaten auf einen Teller legen

Grillzubehör

 

Viel Spaß beim Nachgrillen und Probieren 🙂

Klaus

zurück
schnelles Texas Pulled Pork
weiter
OFA Rub
zurück
schnelles Texas Pulled Pork
weiter
OFA Rub

Kommentar hinzufügen

X