• Home
  • Braten
  • Glasierter Schweinebraten auf dem Smoker grillen
27 1

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Personenanzahl anpassen
ca. 3,5 kg Schweinerücken mit Knochen
8-10 EL Sauerei Rub
100 ml Ahornsirup

Glasierter Schweinebraten auf dem Smoker grillen

einfach, schnell und lecker

Zutaten

Grillrezept

Share

Glasierter Schweinebraten auf dem Smoker grillen

  • den Grill / Smoker vorheizen
  • die Schwarte vom Fleisch, möglichst mit so wenig Fettverlust wie es geht, vom Schweinerücken entfernen
  • das Fett im Rautenmuster einritzen bzw. einschneiden
  • den kompletten Schweinerücken mit dem Sauerei Rub einreiben
  • das Fleisch mittig in den Smoker legen und bei ca. 120-140 smoken
  • das Fleisch mit einem Kerntemperaturmesser versehen
  • hat das Fleisch eine Kerntemperatur von 60 Grad erreicht, kann man den Ahornsirup auf das Fleisch pinseln
  • nach ca. 30 Minuten hat das Fleisch die Kerntemperatur von 65 Grad erreicht und kann vom Smoker genommen werden
  • das Fleisch in Stücken schneiden und servieren
  • Guten Appetit

Rezept des Sauerei Rubs

 

Grillzubehör

Grill/Smoker

Holz-Chunks zum Smoken

scharfes Messer

Silikonpinsel

Kerntemperaturmesser*

Brett

Schüsseln, Teller, Besteck….

Neu Neu Neu
Bierholster „Klaus grillt“*

BBQ-Sauce „Klaus grillt“

Grillmatten für deinen Grill

Sauerei Rub – Gewürzmischung

Viel Spaß beim Nachgrillen  🙂

Klaus

zurück
Knusprige Spareribs vom Grill
weiter
unglaublicher BACON LOBSTER vom SMOKER
zurück
Knusprige Spareribs vom Grill
weiter
unglaublicher BACON LOBSTER vom SMOKER

Ein Kommentar Kommentare ausblenden

Hallo Klaus,
Habe dieses we den Schweinebraten nachgegrillt, fand ihn sehr lecker.
Meine Frau fand ihn zu fettig und bei meinen Gästen bin ich mir nicht ganz sicher. Hatte nicht wie üblich die großen Lobeshymnen erhalten 🙁
Kannst Du Dir vorstellen diesen Braten wie Pulled Pork über die plateau phase hinaus also vielleicht so 10+ bis 15 h zu grillen, damit das Fett schmilzt? Optisches das mit den Knochen zweifels ohne immer ein hinkucker.
Vielen Dank & viele Grüße
Klaus

P.S. übrigens witzig, Du wohnst in meiner alten Heimat ich mehr oder weniger in Deiner und haben das gleiche Hobby 🙂

Kommentar hinzufügen

X