15 1
Grill(t)butter

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

5 EL Meersalz
3 EL Petersilie, getrocknet
3 EL Schnittlauch, getrocknet
2 EL Knoblauchpulver
1 EL Zwiebelpulver
1 EL Thymian, getrocknet
1 EL Majoran, getrocknet
1 EL Rosmarin, getrocknet
1 EL Pfeffer, schwarz oder ca. 6 Pfefferkörner
1/2 EL Liebstöckel, getrocknet
1 TL Estragon, getrocknet
1/2 TL Curcuma
1/2 TL Koriandersamen
1/4 TL Ingwer, getrocknet
1 Messerspitze Fenchelsamen
1 Messerspitze Kreuzkümmel
1 Messerspitze Pimentkörner
1 TL Chilipulver (Cayennepfeffer)
1/2 TL Paprikapulver, edelsüß
1 Messerspitze Zimt gerieben
1/4 TL Muskatblüte gerieben

Grill(t)butter

Gewürzmischung

zum Verfeinern von Saucen, Salaten, Dips oder einer leckeren Grillbutter

Zutaten

Grillrezept

Share

Grilltbutter  Gewürzmischung

Grill(t)butter Gewürzmischung
  • die Gewürze die grob sind kleiner mörsern
  • alles vermischen
  • luftdicht verschlossen in einem Behälter mindestens 1 Jahr haltbar
  • Aromaverlust möglich

Viel Spaß beim Nachmischen und Probieren 🙂

Klaus

zurück
Pizzaiola Rub
weiter
Fischers Klause
zurück
Pizzaiola Rub
weiter
Fischers Klause

12 Kommentare Kommentare ausblenden

Klaus Deine Rezepte sind geil und was ich spitze, finde ist das du kein Geheimnis aus den zutaten Deiner Rub´s machst und man es sich auch selber mixen kann statt zu kaufen, wobei das sich nur lohnt, selbst zu mixen wenn man selbst sehr viele Gewürze zuhause hat. Daumen Hoch

Habe heute die Grill(t)butter gemacht. Sofort Kräuterbutter angemacht. Meine Frau und ich sind begeistert. Habe bis jetzt 7 deiner Rub’s gefertigt mal sehen wie die ankommen. Die Grillsaison beginnt ja erst.

Hallo Klaus
Ich habe diese Mischung am Wochenende nach gemacht. Irgend etwas ist wohl schief gegangen
Die Mischung ist ziemlich salzig. Müssen wirklich 5 Esslöffel Salz rein?

Die anderen Mischungen die ich gemacht habe sind super geworden. Vielen Dank für die rezepte

Kommentar hinzufügen

X