25 0

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Personenanzahl anpassen
6-8 Stücke Kachelfleisch halb Rind, halb Lamm
4 Burgerbrötchen flache
1 Zwiebeln
8 kleine Tomaten
1 Spitzpaprika große, rote
8 EL Joghurt 10% Fett
6 TL Fetacreme Gyros-Rub (Gewürzmischung) Klaus grillt Gewürzmischung
Fetacreme
300 g Fetakäse
12 EL Milch
6 EL Olivenöl
4 Knoblauchzehen

Gyros Burger vom Grill

einfach und lecker

Zutaten

  • Fetacreme

Grillrezept

Share

Gyros Burger vom Grill

( Rezept für 4 Burger)


Zubereitung der Fetacreme:

  • die Knoblauchzehen klein schneiden
  • den Fetakäse, die Milch, das Olivenöl und die Knoblauchzehen eine hohe Schüssel geben und mit einem Pürierstab (Zauberstab) mixen, bis eine cremige Masse entsteht (eventuell noch etwas Milch zugeben)
  • diese Creme mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen

 

  • den Grill vorheizen
  • die Zwiebel in dünne, halbe Ringe schneiden
  • den Joghurt mit dem Gyros Rub vermischen
  • die Kachelfleischscheiben zu der Joghurt-Gyros-Rub Mischung geben und alles miteinander verkneten ( ca. 4-5 Minuten )
  • die Spitzpaprika und die Tomaten auf den Grill legen
  • die Kachelfleischscheiben auf den Grill legen und  bei ca. 180 Grad grillen ( je Seite ca. 2-3 Minuten )
  • werden die Tomaten weich, diese in einen indirekten Bereich legen
  • wird die Spitzpaprika unten schwarz, diese einmal wenden und wenn die 2. Seite auch dunkel geworden ist, wird sie zu den Tomaten gelegt
  • sind die Kachelfleischscheiben von allen Seiten gegrillt, dann auch diese in den indirekten Bereich, zum Nachziehen legen
  • die halbierten Burgerbrötchen kurz zum Erwärmen auf den Grill legen
  • die Paprika und die Tomaten vom Grill nehmen, die dunkle Stellen entfernen
  • das erwärmten Burgerbrötchen auf ein Brett legen
  • auf die Burgerunterseite 2 von den Tomaten legen und diese leicht andrücken, darauf je eine oder auch zwei Scheiben vom Kachelfleisch legen
  • die Spitzpaprika in Streifen schneiden und auf das Kachelfleisch legen
  • über den Paprikastreifen die Zwiebeln legen
  • die Burgeroberseite mit der Fetacreme ( ca. 1-2 EL ) bestreichen und den Burger zusammenklappen
  • servieren

Guten Appetit

Rezept des Gyros Rubs

 

Grillzubehör

Grill

( z.B. ein Gasgrill von Broil King )

scharfes Messer

Brett

Schüsseln, Teller, Besteck….

Neu Neu Neu

TShirts, KapuzenSweatshirts, Tassen, Biergläser….

ab sofort auf

www.klaus-grillt-shop.de

Bierholster „Klaus grillt“*

Grillmatten für deinen Grill

                                          

Gyros Rub – Gewürzmischung

hier Nachmischen oder hier Bestellen

Viel Spaß beim Nachgrillen  🙂

Klaus

zurück
Flammlachs am Feuer grillen
weiter
Sucuk Ei Burger vom Grill
zurück
Flammlachs am Feuer grillen
weiter
Sucuk Ei Burger vom Grill

Kommentar hinzufügen

X