39 0

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Personenanzahl anpassen
6 Rippchen, Spareribs, Leiterle
7 EL Sweet Bloody Melly Rub Klaus grillt Gewürzmischung
350 ml BBQ-Sauce (Lieblingssosse)
2-3 Liter Gemüsebrühe Gemüsefond

PCR Pre Cooked Ribs vom Gasgrill

leckere Ribs

einfach und lecker

Zutaten

Grillrezept

Share

PCR Pre Cooked Ribs vom Gasgrill

  • die Gemüsebrühe in den Topf gießen
  • den Sweet Bloody Melly Rub in die Brühe hinein rühren
  • die Brühe auf den Grill oder auf den Seitenkocher stellen und zum Kochen bringen
  • mit einem Löffel und Küchentüchern die Silberhaut an den Rippchen entfernen
  • die Rippchen in den Topf mit der heißen Brühe legen
  • die Rippchen für 40 Minuten in der Brühe köcheln
  • ca. 15 Minuten bevor die Rippchen aus der Brühe genommen werden, den Grill anheizen
  • nach den 40 Minuten die Rippchen aus der Brühe nehmen und auf den Grill legen
  • alle Rippchenstränge von allen Seiten mit der BBQ-Sosse einpinseln
  • die Rippchen oberhalb auf den Ablagerost legen und für 20-25 Minuten bei ca. 150 Grad fertig grillen
  • die Rippchen vom Grill nehmen und servieren
  • Guten Appetit

Rezept des Sweet Bloody Melly Rub

Video zum Smoken auf dem Gasgrill

Grillzubehör

Grill

scharfes Messer

Brett

Silikonpinsel

sehr großer Topf ( alle Rippchen müssen reinpassen )

Küchentücher

Trennspray

Schüsseln, Teller, Besteck….

Neu Neu Neu
Bierholster „Klaus grillt“*

Grillmatten für deinen Grill

Sweet Bloody Melly

hier bestellen

Viel Spaß beim Nachgrillen  🙂

Klaus

zurück
5kg XXL Bierhuhn – Beer Can Chicken vom Gasgrill
weiter
gegrillte Jakobsmuscheln von der Zedernplanke
zurück
5kg XXL Bierhuhn – Beer Can Chicken vom Gasgrill
weiter
gegrillte Jakobsmuscheln von der Zedernplanke

Kommentar hinzufügen

X