• Home
  • Pizza
  • schnelle Parmesan-Pizzabrötchen vom Grill
12 1

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Personenanzahl anpassen
500g Pizzateig gekauft oder selbstgemacht
100g Parmesan
100g Mehl (Typ 405)
10 TL Pizzaiola Gewürzmischung

schnelle Parmesan-Pizzabrötchen vom Grill

Rezept

einfach, schnell und lecker

Zutaten

Grillrezept

Share

schnelle Parmesan-Pizzabrötchen vom Grill

  • den Pizzateig in handgroße Stücke portionieren
  • je 1 TL Pizzaiolagewürz in die einzelnen Teigstücke kneten
  • Grill vorheizen
  • die einzelnen Teiglinge jeweils etwas längst rollen und eine kleine Mulde in die Mitte formen
  • in die Mulde den Parmesankäse reiben und diese dann verschließen
  • hat man das mit allen Teilstückchen gemacht kann man sie auf den Grill legen ( die Teigstücke entweder auf ein Pizzablech, Grillplatte oder einfach auf den gefetteten Rost legen )
  • die Brötchen indirekt bei 250 Grad grillen bis sie fertig gebacken sind
  • vom Grill nehmen und servieren

Rezept des Pizzateiges

Rezept des Pizzaiolagewürzes

Pizzaiola- Würzmischung

Grillzubehör

Pizzastein*

Käsereibe

Grill

Viel Spaß beim Nachgrillen und Probieren 🙂

Klaus

zurück
Sweet Bloody Melly
weiter
Pastrami selber machen
zurück
Sweet Bloody Melly
weiter
Pastrami selber machen

Ein Kommentar Kommentare ausblenden

Kommentar hinzufügen

X