27 1

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Personenanzahl anpassen
ca. 8 kg Spanferkel
3,5 kg Kartoffeln
2 Paprikaschoten rote
10 Knoblauchzehen
1 kg Tomaten mittelgroße
5 Zwiebeln
10 EL Olivenöl
5 EL Rosmarin-Kartoffelgewürz
ca. 9 EL Sauerei Rub

SPANFERKEL GRILLEN im Holzbackofen

das ist eine leckere Sauerei

Zutaten

Grillrezept

Share

SPANFERKEL GRILLEN im Holzbackofen

  • den Grill / Holzbackofen vorheizen
  • die Zwiebel, die Paprikaschoten,den Knoblauch, die Kartoffeln und die Tomaten kleinschneiden
  • das klein geschnittene Gemüse und die Kartoffeln mit 10 EL Olivenöl rundem Rosmaringewürz vermischen
  • das Spanferkel in eine große Auflaufform legen
  • das Spanferkel komplett ( oben, unten, vorne, hinten…) mit einem scharfen Messer einschneiden
  • 3 EL vom Sauerei-Rub im Schwein verteilen
  • 6 EL auf dem Schwein verteilen bzw. das Schwein damit einreiben
  • das Schwein aus der Auflaufform nehmen und das Gemüse mit den Kartoffeln gleichmäßig in die Auflaufform geben und das Schwein darüber legen
  • die Auflaufform in den Holzbackofen oder auf den Grill stellen
  • das Spanferkel bei ca. 180-220 Grad grillen
  • die Kerntemperatur regelmässig mit einem Kerntemperaturmesser messen
  • hat das Schwein eine Kerntemperatur von 73 Grad erreicht kann es wieder heraus genommen werden
  • dies dauert ca. 3-4 Stunden
  • das Schwein in Portionsgrößen schneiden und mit dem Gemüse und den Kartoffeln servieren
  • Guten Appetit

Rezept des Sauerei Rubs

 

Grillzubehör

Holzbackofen/Grill

scharfes Messer

große Auflaufform

Kerntemperaturmesser*

Brett

Schüsseln, Teller, Besteck….

Neu Neu Neu
Bierholster „Klaus grillt“*

BBQ-Sauce „Klaus grillt“

Grillmatten für deinen Grill

Sauerei Rub – Gewürzmischung

Viel Spaß beim Nachgrillen  🙂

Klaus

zurück
Deep Fried Beer Lobster – frittierte Languste im Bierteig
weiter
perfekte Lammkeule grillen ONE POT
zurück
Deep Fried Beer Lobster – frittierte Languste im Bierteig
weiter
perfekte Lammkeule grillen ONE POT

Kommentar hinzufügen

X