36 3

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Personenanzahl anpassen
500g Hackfleisch Rind
ca. 50-75g Fetakäse
1 EL Meersalz
2,5 EL Frecher Feta (Gewürzmischung)
2 EL Öl Pflanzenöl
ein Becher Tzaziki

Bifteki vom Grill

gefüllte Hacksteaks

einfach, schnell und lecker

Zutaten

Grillrezept

Share

Bifteki vom Grill

  • den Grill vorheizen
  • das Hackfleisch, den Frechen Feta oder eine Gyrosgewürzmischung (diese sollte ohne Salz sein)  und das Salz miteinander vermischen
  • alles zusammen verkneten, bis die Hackfleischmischung kleine Fäden zieht
  • das Hackfleisch halbieren und je zu einem Fladen formen
  • den Feta mittig auf den Fladen legen
  • das Hackfleisch umschlagen, so das der Feta im Hackfleisch ist , ringsherum gut verschliessen, so das kein Feta mehr sichtbar ist
  • das ganze nochmal mit dem anderen Fladen wiederholen
  • die Hackfleischsteaks mit dem Öl bepinseln
  • das Fleisch auf den Grill legen und bei direkter Hitze jede Seite 90 Sekunden grillen
  • jetzt in einen indirekten Bereich legen und bei ca. 200 Grad 20-25 Minuten fertig grillen
  •  wer ein Thermometer benutzen möchte, der kann sein Fleisch bei ca. 70 Grad vom Grill nehmen
  • das Fleisch vom Grill nehmen und mit Tzaziki servieren

Rezept: Frecher Feta

Grillzubehör

Grill

Messer*

Brett*

Silikonpinsel

Kernthemperaturmesser

Frecher Feta-Gewürzmischung

Viel Spaß beim Nachgrillen und Probieren 🙂

Klaus

zurück
Hanging Tender mit einer exotischen Sauce und Grillbrot
weiter
Cola-Steaks vom Grill
zurück
Hanging Tender mit einer exotischen Sauce und Grillbrot
weiter
Cola-Steaks vom Grill

2 Kommentare Kommentare ausblenden

moin ..ich habs etwas abgewandelt,feta klein gewürfelt und gehackte grüne oliven…auch legger …mach weiter so find deinen kanal klasse
gruß jojo

Kommentar hinzufügen

X