11 0

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Personenanzahl anpassen
1,5 kg Rinderrippchen
3 EL Senf, mittelscharf
4 EL Sweet Bloody Melly Rub
100 ml BBQ-Sauce (Lieblingssosse)

Dry Aged Beef Ribs vom Drehspiess

Rezept

Rib Rib Hurra

Zutaten

Grillrezept

Share

Dry Aged Beef Ribs vom Drehspiess

  • den Grill vorheizen
  • an den Rippchen die Silberhaut mit einem Löffel entfernen
  • den Senf auf den Rippchen verteilen
  • den Rub auf dem gesamten Fleisch gleichmässig auftragen und etwas festdrücken
  • die Krallen vom Drehspieß am Fleisch befestigen und dann den Spieß in die Krallen stecken
  • den Spieß auf dem Grill befestigen
  • unter den Rippchen eine Schale oder Alufolie legen ( da die meisten Beef Ribs sehr fettig sind und man sich so ein wenig putzen erspart)
  • den Heckbrenner am Grill starten ( der Drehspieß sollte sich vom Hackbrenner weg bewegen, wenn das nicht der Fall ist, dann den Drehspieß ausschalten und nochmal anschalten, jetzt müsste er sich richtig herumdrehen, sonst bitte wiederholen)
  • bei ca. 140 Grad (halbe Kraft) die Rippchen für etwa 3 Stunden grillen
  • das Fleisch vom Grill nehmen, portionieren und mit BBQ-Sosse servieren
  • Guten Appetit !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Rezept des Sweet Bloody Melly

 

Grillzubehör

Grill

Brett

Drehspieß mit Krallen

Küchentücher

Nitrilhandschuhe

Alufolie oder eine Edelstahlschale

diverse Schüsseln, Besteck…

O.F.A Gewürzmischung
Sweet Bloody Melly Würzmischung

Viel Spaß beim Nachgrillen und Probieren 🙂

TShirt-Bestellungen mit meinem Logo 
in schwarz und weiß ( S, M, L, XL, XXL, XXXL ) 
wieder vorrätig !!!!

Mail an: kontakt@klaus-grillt.de

Klaus

zurück
Pancakes vom Grill
weiter
Sweet Bloody Melly
zurück
Pancakes vom Grill
weiter
Sweet Bloody Melly

Kommentar hinzufügen

X