27 0

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Personenanzahl anpassen
4 Burgerbrötchen
50 ml Milch
8 Eier
4 Sucuk (Würste)
4 Tomaten kleine
4 Snackpaprika kleine
4-6 EL Fetacreme Schmand

Sucuk Ei Burger vom Grill

einfach und sehr sehr lecker

Zutaten

Grillrezept

Share

Sucuk Ei Burger vom Grill

( Rezept für 4 Burger)


  • den Grill mit der Grillplatte vorheizen
  • die Sucuk in Streifen schneiden
  • die Snackpaprika kleinschneiden
  • die Sucuk auf die Grillplatte legen und von allen Seiten angrillen, dann in einen indirekten Bereich legen
  • Tomate und Paprika auf die Grillplatte legen
  • werden die Tomaten weich, diese auch in einen indirekten Bereich legen
  • wird die Paprika unten schwarz, diese einmal wenden und wenn die 2. Seite auch dunkel geworden ist, wird sie zu den Tomaten gelegt
  • in jeden Servierring je eine Sucuk und 2 mit etwas Milch verquirlte Eier geben und die Eier anstocken lassen, dann den Servierring lösen und die Sucuk mit den Eiern wenden
  • die halbierten Burgerbrötchen kurz zum Erwärmen auf den Grill legen
  • die Paprika und die Tomaten vom Grill nehmen, die dunkle Stellen entfernen
  • das erwärmten Burgerbrötchen auf ein Brett legen
  • auf die Burgerunterseite je eine von den Tomaten legen und diese leicht andrücken
  • auf die Tomate die Sucuk mit dem Ei legen und darüber die Paprika
  • die Burgeroberseite mit dem Schmand ( ca. 1-2 EL ) oder der Fetacreme bestreichen und den Burger zusammenklappen
  • servieren

Guten Appetit

 

 

Grillzubehör

Grill

( z.B. ein Gasgrill von Broil King )

scharfes Messer

Brett

4 gleich große Servierringe ( diese sollten etwa so groß wie die Burgerbrötchen sein )*

Grillplatte*

Schüsseln, Teller, Besteck….

Neu Neu Neu

TShirts, KapuzenSweatshirts, Tassen, Biergläser….

ab sofort auf

www.klaus-grillt-shop.de

Bierholster “Klaus grillt”*

Grillmatten für deinen Grill

                                          

Gyros Rub – Gewürzmischung

hier Nachmischen oder hier Bestellen

Viel Spaß beim Nachgrillen  🙂

Klaus

zurück
Gyros Burger vom Grill
weiter
Sucuk Käsesonne vom Grill
zurück
Gyros Burger vom Grill
weiter
Sucuk Käsesonne vom Grill

Kommentar hinzufügen

X