• Home
  • Braten
  • Ultimativer Pulled PORK Burger mit Zwiebelsalat – directors cut
43 1

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Personenanzahl anpassen
8 Baguette-Brötchen oder Toast, Toasties...
ca. 200g Pulled Pork
4 EL BBQ-Sauce (Lieblingssosse)
Zwiebelsalat
2 Zwiebeln
1 TL Meersalz
1 TL Zucker
eine Handvoll Petersilie, frisch
Saft einer ganzen Zitrone, Bio
2 EL Olivenöl
1 TL Chilipulver (Cayennepfeffer)
2-3 EL Sumac Essigbaumgewürz

Ultimativer Pulled PORK Burger mit Zwiebelsalat – directors cut

leckeres Pulled Pork

einfach, schnell und lecker

Zutaten

  • Zwiebelsalat

Grillrezept

Share

Ultimativer Pulled PORK Burger mit Zwiebelsalat – directors cut


Rezept für 4 Burger

die Zubereitung des Zwiebelsalates:

  • die Zwiebeln dünn in halbe Ringe schneiden  
  • die Zwiebeln waschen (damit die Schärfe der Zwiebeln etwas heraus gespült wird)
  • die anderen Zutaten für den Zwiebelsalat zu den Zwiebeln dazu geben und kräftig verrühren
  • den Zwiebelsalat mindestens 10 Minuten im Kühlschrank abgedeckt kaltstellen
  • den Salat dann wieder aus der Kühlung nehmen und nochmals kräftig verrühren

Zubereitung des Burgers:

  • das Pulled Pork erwärmen
  • die Baguettebrötchen, Toast, Toasties…. erwärmen
  • das Pulled Pork auf die eine Seite des Brötchens geben, sowie darauf ein EL der BBQ-Sosse und den Zwiebelsalat
  • mit der anderen Hälfte des Brötchens den Burger abschließen

 

“Guten Appetit”

 

Grillzubehör

Grill

scharfes Messer

Brett

Schüsseln, Teller, Besteck….

Neu Neu Neu
Bierholster “Klaus grillt”*

Grillmatten für deinen Grill

O.F.A – der Universalrub

Viel Spaß beim Nachmachen  🙂

Klaus

zurück
PIZZA Fleischkäse PIZZA Leberkäse vom Grill
weiter
THUNFISCH vom Grill wie Carpaccio
zurück
PIZZA Fleischkäse PIZZA Leberkäse vom Grill
weiter
THUNFISCH vom Grill wie Carpaccio

Kommentar hinzufügen

X