40 0

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Personenanzahl anpassen
2 Burgerbrötchen
2 Wildschweinpatties Wildschweinburger
4 EL Frischkäse natur
6 EL Rotkohl
3 TL süsser Senf Birnensenf
1 EL Butterflocken
1/2 TL Wilder Klaus red Klaus grillt Gewürzmischung

Wildschweinburger mit Rotkohl von der Feuerplatte

einfach, schnell und lecker

Zutaten

Grillrezept

Share

Wildschweinburger mit Rotkohl

von der Feuerplatte


  • die Feuerplatte anheizen oder den Grill
  • den Rotkohl zusammen mit der Butter auf der Feuerplatte erwärmen
  • die Bürgerbrötchen halbieren und sie mit der Innenseite auf die Feuerplatte legen
  • die Fleischpatties auf die Feuerplatte legen und von beiden Seiten grillen/braten
  • kurz bevor das Fleisch fertig ist, dieses mit dem wilden Klaus red bestreuen und mit dem Frischkäse bestreichen
  • die Burgerbrötchenunterseite auf einen Teller legen
  • auf diese Unterseite den Rotkohl geben
  • auf die Innenseite des Burgerbrötchenoberteils den Birnensenf streichen
  • auf den Rotkohl das Fleisch legen und das Brötchenoberteil darauf
  • sofort servieren

Guten Appetit!!!!!!


Grillzubehör

Grill/ Feuerplatte ( und Holz, Spachtel…)

scharfes Messer ( Klaus grillt Edition )

Brett

Schüsseln, Teller, Besteck….

Neu Neu Neu
Bierholster “Klaus grillt”*

Grillmatten für deinen Grill

wilder Klaus red – Gewürzmischung

Nachmischen oder hier bestellen

Viel Spaß beim Nachgrillen  🙂

 

Klaus

zurück
Glühwürmchen Gewürzmischung
weiter
geräucherter Schweinenacken / Schinken vom Smoker
zurück
Glühwürmchen Gewürzmischung
weiter
geräucherter Schweinenacken / Schinken vom Smoker

Ein Kommentar Kommentare ausblenden

Kommentar hinzufügen

X