Klaus grillt

Grillrezepte

Kategorien anzeigen

Döner Kebab

Einfach, schnell und lecker
Youtube Video ·
Teilen
Die Webadresse wurde in die Zwischenablage kopiert.
Vorbereitung: 15 Minuten
Gesamtdauer: 1 Stunden 45 Minuten
Zutaten:

1200 g Lammkeule

1 Fladenbrot

400 ml Schmand

2 Zwiebeln (in Ringe)

80 ml Milch

2 Knoblauchzehen (gehackt)

1 TL Zucker

1 TL Salz

2 TL Sumac Gewürz

8 EL Klappschaf Gewürz

4 EL Frecher Feta Gewürz

Öl



Personen:
...

Zubereitung:

  • den Heckbrenner im Grill auf höchste Stufe vorheizen
  • zu dem Schmand das Salz, Knoblauch, Frecher Feta Gewürz und einen kleinen Teil der Milch geben und miteinander verrühren
  • an die Zwiebeln den Zucker, Salz und Sumac Gewürz geben und gut durchkneten
  • um den Knochen herum das Fleisch von der Lammkeule abtrennen
  • aus dem Fleisch möglichst lange Streifen schneiden
  • mit der Milch und dem Klappschaf Gewürz vermischen
  • das Fleisch auf den Drehspiess aufstecken und abschließend fixieren
  • den Drehspiess in den Grill einsetzen und die Edelstahlform unter den Spiess stellen
  • die Drehrichtung von unten zum Brenner nach oben einstellen
  • für ca. 90 Minuten bis zu einer Kerntemperatur von ca. 72 Grad grillen
  • in die Knoblauchcreme noch einen Schuss Öl geben und unterrühren
  • das Fladenbrot vierteln und auf dem Grill kurz antoasten
  • das Fleisch vom Spiess in kleinen Teilen herunter schneiden
  • etwas Soße in das Fladenbrot geben
  • das Fleisch drauf geben, mit dem Zwiebelsalat garnieren und nochmal einen Löffel Soße darüber geben
  • den Döner zusammenklappen und genießen
  • Guten Appetit!

Support ist kein Mord!

Jetzt Kaufen

Jetzt Kaufen

Zubehör:

Drehspiess

Edelstahlform

Thermapen

Grillzange

Ein scharfes Messer und ein Brett

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner