Klaus grillt

Grillrezepte

Klaus grillt > Grillrezepte > Dips und Sossen > Hüftsteak “Klausi-Churri”
Kategorien anzeigen

Hüftsteak “Klausi-Churri”

mit fruchtig-würzigem Topping
Youtube Video ·
Teilen
Die Webadresse wurde in die Zwischenablage kopiert.
Vorbereitung: 10 Minuten
Gesamtdauer: 30 Minuten
Zutaten:

1000 g Hüftsteak

200 g Schalotten

2 Bund Petersilie

2 EL süßer Senf

1 EL Oregano

1 Chili Schote

3 Knoblauchzehen ( kleingeschnitten )

2 Limetten

80 ml Olivenöl

2 EL Pyramidensalz

1 EL Grill(t)pfeffer

Personen:
...

Zubereitung:

  • den Grill auf 180°C – 200°C vorheizen
  • die Hüftsteaks kräftig mit dem Pyramidensalz salzen
  • die Schalotten in kleine Würfel schneiden, die Petersilie kleinhacken und beides mit dem Grill(t)pfeffer, Oregano, der kleingeschnittenen Chilli-Schote , dem Knoblauch, dem Saft der Limetten und dem süßen Senf kräftig vermengen
  • das Olivenöl unterrühren
  • etwas Öl auf das Steak geben und dieses unter ständigem Wenden von beiden Seiten braun grillen
  • den Grill ausschalten und das Fleisch für ca. 10 Minuten auf dem Ablagerost, bei geschlossenem Deckel nachgaren lassen
  • bei einer erreichten Kerntemperatur von 55°C das Hüftsteak aus dem Grill nehmen und für weitere 5 Minuten nachziehen lassen
  • das Fleisch in Tranchen schneiden , auffächern und mit dem “Klaus-Churri” reichlich garnieren
  • nun bleibt nur noch das Servieren und Genießen
  • Guten Appetit!!

Support ist kein Mord!

Jetzt Kaufen

Jetzt Kaufen

Zubehör:

Zitronenpresse

Termapen

Grillzange

Ein scharfes Messer und ein Brett

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner